Donnerstag, 21. Juni 2018, 00:59
Willkommen, Gast!   de
Vereinigung der Haus-und Hobbybrauer  

Neuigkeiten

Klappen
17.06.2018, 12:20
12.04.2018, 23:28
02.04.2018, 20:00

Termine

Klappen
05.10.2018 - 07.10.2018
23.11.2018 - 24.11.2018

Vorstellung des Vorstandes

Seite drucken Als PDF exportieren
  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Nächste Seite

Kassierer Peter Goetz

 

Peter Goetz 

Peter mit selbstgebrautem Weizenbier während eines Törns  in der Ägäis

 

Mein Interesse  Bier zu brauen begann mit einer eBay-Versteigerung des Buches  „Gutes Bier selbst gebraut“;  ersteigert für einen Euro. 

Nach Anmeldung beim Zollamt in Darmstadt und Beschaffung der notwendigen Utensilien und Zutaten wurde am Karfreitag 2007 das erste „Bier“ gebraut    -  Naja!

Durch intensives Studium der einschlägigen Fachliteratur, Optimierung und Ergänzung meines Brauequipments wurden meine  Biere  von Sud zu Sud besser.

2009 wurde ich Mitglied der VHD e.V.   Gespräche, Anregungen und Ratschläge  während der Haus- und Hobbybrauertage, die Beurteilung meiner Biere bei der Verkostung durch erfahrene und kompetente Haus-, Hobby- und Profibrauer verbesserten deutlich meine Brauprozesse und die Qualität meiner selbstgebrauten Biere - das behauptet man zumindest!

Bei den Haus- und Hobbybrauertagen 2010 in Schwalenberg schloss ich mich der  Braubruderschaft Schwanfeld-Mendig an.

Durch meine zweite große Leidenschaft, das Fahrtensegeln, konnte ich an den  Haus- und Hobbybrauertagen 2013 leider nicht teilnehmen - ich schipperte  mit meiner Frau in der Ägäis. Während einer Skype-Session mit Markus Metzger bekundete ich von dort aus mein Interesse an einer aktiven Mitarbeit in der VHD.

Auf der Jahreshauptversammlung in Blaubeuren am 27.09.2013 wurde ich in Abwesenheit  zum Kassierer – als Nachfolger von Roland Singer – gewählt.

Ich freue mich auf diese Aufgabe.

15.06.2010, 20:54 von VHD-Vorstand | 61185 Aufrufe
Bewertung: 1 2 3 4 5