Sonntag, 20. August 2017, 11:55
Willkommen, Gast!   de
Vereinigung der Haus-und Hobbybrauer  

Neujahrsgruß von Markus Metzger

Seite drucken Als PDF exportieren

Neujahrsgruß von Markus Metzger

Liebe Haus- und Hobbybrauer*innen, liebe Mitglieder*innen, liebe Förder*innen und Freunde,

Brauer-Zunftzeichen an einem Haus in Karlstadtder Jahreswechsel bietet auch dieses Jahr der Vorstandschaft Gelegenheit zu Rückschau, Besinnung und Dank. Ein erfolgreiches Vereinsjahr der VHD e.V. mit vielen persönlichen Begegnungen liegt hinter uns. Das mittlerweile 500 Jahre alte Reinheitsgebot wurde von der Öffentlichkeit und uns kräftig gefeiert aber auch intensiv diskutiert.

Mit großer Freude möchte ich hier aber vor allem auf die HHBT 2016 und die wie immer damit einhergehende Jahreshauptversammlung hinweisen. Die große Zahl der Teilnehmer, deren  Begeisterung und herzliche Gemeinschaft während der Veranstaltung, die vielfältigen durchaus unterschiedlichen Programmpunkte sowie deren reibungsloser Ablauf machen uns stolz. Unseren Herrieden´ern und auch Michael Mihm sei deshalb an dieser Stelle nochmal herzlich gedankt!

Rückblickend betrachtet können wir das ablaufende Kalenderjahr für unsere Vereinigung durchaus als erfolgreich bezeichnen. Erneut konnten wir viele neue Mitglieder bei uns begrüßen. Wir brauenden „Vereinsmeier“ werden immer mehr. Eine schöne Entwicklung!

Im neuen Jahr 2017 soll es so weiter gehen. Wir werden alle Möglichkeiten zu Gesprächen nutzen, um unser Hobby in die Öffentlichkeit zu tragen. Bei vielfältigen Gelegenheiten sind wir dazu bereit.

Für die VHD werden die Veranstaltungen 2017 (das frühzeitig ausgebuchte Verkostungsseminar im März; die HHBT 2017 u.v.m.) mit ihren vielfachen Impulsen wiederum eine Plattform für die Positionierung unserer Vereinigung in Sachen Gemeinschaft und Öffentlichkeitsarbeit sein.

Der Veranstaltungsort der HHBT 2017 steht fest. Habt bitte Verständnis dafür, dass wir diesen erst nach der Terminlegung bekannt geben. Bis dahin rauchen in der Vorstandschaft die Köpfe, auch hinsichtlich der Biersorten für den dann wie immer stattfindenden Verkostungswettbewerb.

Für eine erfolgreiche Umsetzung unserer Ideen brauchen wir aber auch eure persönliche Unterstützung. Nehmt Einfluss! Schreibt uns und sprecht mit uns! Lasst uns weiterhin gemeinsam an einem Strang ziehen, um unsere VHD e.V. weiter voran zu bringen!

Bitte seid auch in Zukunft vor Ort als Repräsentant der VHD e.V. ein vertrauensvoller, beratender Gesprächspartner, insbesondere dann, wenn es gilt, die Interessen und Ziele unserer Gemeinschaft nach außen zu vertreten.

Die Zeit „zwischen den Jahren“ bietet auch eine willkommene Unterbrechung unseres emsigen Tuns. Ich hoffe, ihr findet Zeit zur Ruhe und Besinnung, genießt die freien Tage mit eurer Familie, bei einem Selbstgebrauten in vertrauter Runde oder sogar in eurem Sudhaus bei aktivem Tun.

Ich danke euch für eure Solidarität im VHD e.V. und eure tatkräftige Unterstützung im Interesse unserer gemeinsamen Sache!

Mit dem folgenden irischen Segenswunsch, den Frau Sabine Weyermann verschickt hat, wünsche ich euch auch im Namen aller Vorstandsmitglieder ein erfolgreiches neues Jahr 2017:

Möge euch das Neue Jahr mehr Zeit schenken,

zu danken als zu klagen.

 Mögen eure Freuden nach Tagen,

aber euer Kummer nach Stunden zählen.

 Mögen die Zeiten selten sein,

an denen Ihr eure Freunde entbehrt.

 Mögen alle Tränen des kommenden Jahres

Tränen der Freude sein.

Es grüßt euch im Namen der Vorstandschaft recht herzlich

euer Markus

Markus Metzger, 1. Vorsitzender der VHD e.V.

Vereinigung der Haus- und Hobbybrauer in Deutschland e.V. (VHD) – Im Wurzgrund 6 – 97753 Karlstadt

vhd@hausgebraut.de

01.01.2017, 23:40 von Daniel | 4742 Aufrufe
Bewertung: 1 2 3 4 5